Der Prager Flughafen kann dein Gepäck mit Gewalt öffnen, vor allem wegen Verdachts auf Sprengstoffen

/Der Prager Flughafen kann dein Gepäck mit Gewalt öffnen, vor allem wegen Verdachts auf Sprengstoffen
Der Prager Flughafen kann dein Gepäck mit Gewalt öffnen, vor allem wegen Verdachts auf Sprengstoffen 2018-03-31T10:43:56+00:00

Reisende können am Prager Flughafen seit dem April 2017 mehr als üblich kontrolliert werden. Vorher wurden Gepäckstücke bei einem Verdacht, dass sie verbotene Gegenstände enthalten, überprüft. Jetzt können sie aber nach dem Zufallsprinzip kontrolliert werden, vor allem, um Sprengstoffe zu finden.

Der Prager Flughafen kontrolliert nach einem System, welches andere Flughafen überall auf der Welt bereits verwenden. Jetzt kann der Flughafen nach dem Zufallsprinzip ausgewählte Gepäckstücke nach Bomben, Sprengstoffen und deren Spuren untersuchen.

Reisende, deren Gepäck sich nur schwer öffnen lässt, können in Schwierigkeiten geraten. Dein Gepäck sollte über ein TSA-Schloss verfügen, welches ohne den Einsatz von Gewalt geöffnet werden kann.

Falls du kein TSA-Schloss an deinem Gepäck hast, können die Mitarbeiter das Gepäck mit Gewalt öffnen. Das Öffnen des Gepäcks kann Schäden verursachen und es kann danach vielleicht nicht wieder verschlossen werden. In diesem Fall wird dein Gepäck mit Folien und Klebestreifen verschlossen, so der Prager Flugplatz.

Nach Aussage von Marika Janoušková, der Sprecherin des Prager Flughafens, repräsentieren Gepäckstücke ohne ein TSA-Schloss nur 5% des gesamten Gepäcks.

Die Kontrollen werden von Spezialisten durchgeführt, die von Schlüsselmachern Methoden zum Öffnen des Gepäcks ohne dieses zu beschädigen gelernt haben. Die Mitarbeiter öffnen die Gepäckstücke und entnehmen Proben des Inhaltes, welche auf Spuren von Sprengstoffen untersucht werden. Das Ganze wird unter der Überwachung durch Sicherheitskamera geschehen und es werden Beweise für jede Öffnung aufgehoben.

„Der ganze Prozess des Öffnens eines Gepäckstückes, des Testens, der Auswertung der Ergebnisse und die anschließende Schließung des Gepäcks dauert ungefähr 10 Minuten und wird ohne die Anwesenheit des Reisenden durchgeführt. Der Prozess des Check-In und der anschließenden Kontrolle der Reisenden selbst wird nicht berührt“, teilt Milan Špaček, ein Mitglied des Vorstandes des Prager Flughafens verantwortlich für die Sicherheit, mit. Dutzende Gepäckstücke werden auf diese Weise täglich kontrolliert.

Wenn ein Gepäckstück geöffnet wurde, wird der Reisende dies an einem Klebeband an seinem Gepäck erkennen.

Der Reisende wird mittels des Klebebandes mit einer Notiz, welche das Gepäck verschließt, herausfinden, ob sein Gepäckstück kontrolliert wurde. In dem Gepäckstück wird eine Nachricht sein, die dem Reisenden weitere Informationen und notwendige Anweisungen gibt.

Falls das Gepäckstück während der Kontrolle beschädigt wurde, muss der Reisende den Schadensersatz am entsprechenden Schalter an seinem Zielort verlangen und ein Formular innerhalb von 7 Tagen nach dem Feststellen des Schadens ausfüllen.

Bis jetzt wurden die Gepäckstücke geöffnet, nachdem der Bediener des Röntgengerätes etwas Ungewöhnliches im Inhalt gefunden hat. Jetzt kann ein Gepäckstück geöffnet werden, auch wenn es nicht vorher verdächtig aussieht.

Laut Špaček sind zufällige Kontrollen auf Spuren von Sprengstoffen nichts Neues und wurden schon seit Jahrzehnten überall auf der Welt vorgenommen. „Um uns selbst mit den sichersten Flughäfen in der Welt zu vergleichen zu können, müssen wir unsere Sicherheitsstandards kontinuierlich verbessern und auf die gegenwärtigen Ereignisse in der Welt reagieren. Der Prager Flughafen wird jedes Jahr von mehr und mehr Reisenden besucht, daher müssen wir auf diese Veränderungen reagieren und unseres Standards hinsichtlich der Gepäcke und der allgemeinen Sicherheit erhöhen“, erklärt Špaček.

Das ist nicht die einzige Unannehmlichkeit, der sich Reisende gegenübersehen könnten. Die USA verbieten elektronische Geräte an Bord von Flügen aus bestimmten Ländern und es gibt Spekulationen darüber, dass dieses Verbot auch Flüge von Europa betreffen wird.

Contact Info

Letiště Praha, a. s., K Letišti 6/1019, 160 08 Praha 6, Czech Republic

Phone: +420 220 111 888

Web: Prague Airport Website

Download Free Prague Guide