Der Prager Flughafen organisiert eine Tour hinter die Kulissen

/Der Prager Flughafen organisiert eine Tour hinter die Kulissen
Der Prager Flughafen organisiert eine Tour hinter die Kulissen 2018-03-31T10:07:22+00:00

Was muss getan werden, bevor ein Flugzeug startet? Wie viele Fluggesellschaften fliegen nach Prag? Wer sind die ungewöhnlichsten Mitarbeiter des Flugplatzes? Diese und andere Fragen werden auf einer Führung hinter die Kulissen des Flughafens beantwortet. Selbst während des Winters kann man den Prager Flughafen besuchen und kennenlernen! Ob es nun regnet oder schneit, du wirst die Gelegenheit haben, verschiedene Maschinen für den Betrieb des Flughafens und für die Wartung der Flugzeuge zu sehen (zum Beispiel zum Enteisen der Flugzeuge vor dem Start). Alle Touren müssen im Voraus gebucht werden!

Der Prager Flugplatz organisiert Führungen hinter die Kulissen für all diejenigen, die gern ein Flugzeug fliegen würden oder für Damen, die wissen wollen, wie es sich anfühlt, eine Stewardess zu sein und für die neugierigen kleinen Kinder, die einfach die Flugzeuge lieben! Du kannst zwischen verschiedenen Führungen wählen, bei denen du Zutritt zu den Landebahnen und Hangars hast und die Feuerwehrleute, die immer auf den Einsatz vorbereitet sind, auf ihrer Station besuchen kannst. Die Liebhaber von Luftbildern werden unsere besondere Führung mit der Möglichkeit, mehr Zeit in der Nähe der Flugzeuge während des Starts und der Landung zu verbringen und schöne Bilder für ihr Familienalbum schießen zu können, lieben!

Die Winterführungen finden vom 5. Januar bis 31. März statt, selbst wenn das Wetter schlecht ist! Wenn es schneit, dann hast du die Möglichkeit, den Wintermaschinen bei der Arbeit zuzuschauen, inklusive dem Enteisen von Flugzeugen vor dem Start und andere, faszinierende Vorgänge. Diese Führungen sind für kleine und größere Kinder, Erwachsene und Senioren geeignet. Außerdem sind während der Frühlingsferien (vom 6. Februar bis 19. März) einige individuelle Führungen geplant.

 

Ein Flugplatz, 7 Führungen

Der Prager Flughafen kann auf unseren Führungen im Detail erkundet werden. Du kannst aus 7 verschiedenen Führungen wählen, jede dauert höchstens zwei Stunden. Alle Führungen müssen im Vorhinein auf der Webseite des Flughafens gebucht werden. Alle Führungen beginnen am Terminal 3.

Und was wirst du nun während der Führung sehen? Die erste Führung bringt dich in Bereiche, die du schon kennst, wenn du über den Prager Flugplatz gereist bist. Du wirst das Check-In-Areal aller Terminals sehen, das Terminal für die Regierungsflüge, die Zivile Luftfahrtbehörde der Tschechischen Republik, das Areal des Rettungsdienstes und die VIP-Salons. Die Führung 3 bietet ein ähnliches Programm – ein Gang durch Terminal 1 und 2, speziell für alle Besucher des Bereichs Tourismus und Service, die das Alter von 15 bereits erreicht haben.

 

Raubvögel – Die ungewöhlichen Flughafenmitarbeiter

Jüngeren Kindern wird die Führung 2 gefallen. Während dieser Führung wirst du die Rettungs- und Feuerwehrstation besuchen, du fährst in Bussen um die Flugzeuge und du wirst verschiedene Berufe und Aktivitäten kennenlernen, die durchgeführt werden müssen, bevor ein Flugzeug startet und nachdem es gelandet ist. Du wirst Informationen über den biologischen Schutz des Flughafens bekommen, welcher eine Kollision der Flugzeuge mit Vögeln und anderen Tieren verhindert und du wirst die Raubvögel, die unerwarteten Mitarbeiter des Flughafens kennenlernen.

Du kannst die Vögel auch treffen, wenn du die Führung 5 wählst. Diese ist für alle Besucher verfügbar, die mindestens 6 Jahre alt sind. Neben dem biologischen Schutz des Flughafens wirst du in den Hangar der Zivilen Flugaufsichtsbehörde der Tschechischen Republik gelangen, die Firma für den Reiseservice und die Flughafenoberflächenkontrolle, die sich um die Landebahnen kümmert, kennenlernen. Während der Führung wirst du auch das Ausbildungszentrum der Czech Airlines besuchen.

Falls du dich noch mehr für die Sicherheit des Flughafens interessierst, dann zögere nicht, die Führung 4 auszuwählen. Der Reiseführer bringt dich zur Rettungs- und Feuerwehrstation, inklusive dem Polygon. Die wirst etwas über die Arbeit der Flughafenfeuerwehrleute die Löschmethoden für bestimmte Typen von Flugzeugen erfahren.

Die Führung 6 bringt dich zur Station des Rettungsservice mit dessen Mitarbeitern – einem Feuerwehrmann, der erklären wird, wie die Station funktioniert und welche Techniken sie benutzt. Natürlich wirst du auch die Landebahnen und Flugzeuge während des Starts und bei Landungen sehen.

Die Führung F (Foto-Tour) ist eine besondere Führung nicht nur für Amateurfotografen, die eine Gelegenheit bekommen, Bilder der Flugzeuge aus einer lächerlich geringen Distanz zu machen und ebenso von den Landebahnen und mit der Möglichkeit, mit dem Bus zu fahren. Die Führung eignet sich für Besucher, die mindestens 15 Jahre alt sind. Die Führung dauert ungefähr 150 Minuten.

 

Aussichtsplattformen in der Nähe des Flughafens

In der unmittelbaren Nähe des Flughafens können die Liebhaber von Flugplatzoperationen den Abflug und die Ankunft von Flugzeugen dank der Anlagen in der Nähe der Dörfer Kněževes und Hostivice bewundern. Von diesen Aussichtspunkten kannst du alles, was auf dem Gelände des Flughafens vorgeht, von einer Höhe über der des Flughafenzauns fotografieren.

Die Aussichtspunkte befinden sich an den beiden am meisten frequentierten Zuschauerplätzen – in der Nähe der Landebahn RWY 06/24, der leicht von Kněževes aus erreicht werden kann und in der Nähe der Kreuzung der Start- und Landebahnen RWY 12/30 und RWY 06/24, zugänglich über einen Fußgängerpfad von der Stadt Hostivice aus.

Die Flughafenaussichtspunkte wurden mit Informationstafeln ausgestattet, die Kurioses über die regulären Flugzeugtypen und eine Karte des Flughafens zeigen. Die Aussichtspunkte und ihre Umgebungen werden regelmäßig gemäß den Sicherheitsvorschriften kontrolliert.

Contact Info

Letiště Praha, a. s., K Letišti 6/1019, 160 08 Praha 6, Czech Republic

Phone: +420 220 111 888

Web: Prague Airport Website

Download Free Prague Guide