Die Umbauarbeiten am Prager Flughafen umfassen auch das Gebäude mit der Gepäcksortierung. Ziel ist es, Reisenden einen moderneren und komfortableren Flughafen zu bieten. Deshalb werden einige Abflüge vom Terminal 1 von März bis August 2020 im Terminal 2 abgefertigt. Der Flughafen Prag entschuldigt sich für die vorübergehenden Unannehmlichkeiten und wünscht allen Passagieren einen angenehmen und komfortablen Flug!

Die Anzahl der Passagiere, die auf dem Václav Havel Flughafen Prag abgefertigt werden, wächst jedes Jahr weiter. Deshalb ist es wichtig, dass der Flughafen modernisiert wird. Ziel der derzeitigen Umbaumaßnahmen am Prager Flughafen ist es, Passagieren einen moderneren und komfortableren Flughafen zu bieten. Die damit zusammenhängende Modernisierung des Gepäckbereichs im Terminal 1 wird von März bis August 2020 stattfinden. Hierbei handelt es sich um ein langfristiges Entwicklungsprojekt des Flughafens. Der Bereich wird komplett renoviert und mit neuen Sicherheitskontrollen für aufgegebenes Gepäck ausgestattet.

Wie wirken sich die Umbaumaßnahmen auf das Check-in-Verfahren aus? Wer wird von diesen Änderungen betroffen sein? Wo können Sie zusätzliche Informationen erhalten? Wir haben einen praktischen Leitfaden zusammengestellt, um sicherzustellen, dass Sie bestens für Ihren Aufenthalt am Prager Flughafen gerüstet sind. Freuen Sie sich auf ein stressfreieres Check-in-Verfahren und genug Zeit, um Ihren Aufenthalt am Flughafen zu genießen, entweder zum Einkaufen, Essen und Trinken oder einfach nur zum Entspannen vor dem Abflug.

Wenn Sie weitere Informationen oder Hilfe benötigen, rufen Sie bitte die Flughafen-Helpline (+420) 220 111 888 an oder senden Sie eine E-Mail an info@prg.aero.

Der Flughafen Prag entschuldigt sich für die vorübergehenden Unannehmlichkeiten und wünscht Ihnen einen angenehmen und komfortablen Flug!